Sanierung Axentunnels Seeseitig
Brunnen - Flüelen (CH)
Bauherr
Schweizerische Bundesbahn SBB, CH-6002 Luzern
Kantone Uri und Schwyz
(Schutztunnel - Strassenüberführung für N4)
Projektverfasser und Bauleitung
IG SINERGIA PLUS bestehend aus:
Amberg Engineering AG, CH-8105 Regensdorf
F. Preisig AG, CH-8050 Zürich
Ingenieurbureau Heierli AG, CH-8033 Zürich
Bauzeit
November 2016 – Dezember 2019
Bausumme
53.5 Mio. CHF
Bauausführung
ARGE Marti Rhomberg Axen
ARGE-Partner
Marti Tunnel AG, CH-3302 Moosseedorf
Marti Bauunternehmung AG, CH-6002 Luzern
Rhomberg Bahntechnik GmbH, CH-8048 Zürich
Federführung und technische Leitung
Marti Tunnel AG, CH-3302 Moosseedorf
Kaufmännische Leitung
Marti Bauunternehmung AG, CH-6002 Luzern
Kontakt
Marti Tunnel AG
Seedorffeldstrasse 21
CH-3302 Moosseedorf
Tel. +41 31 388 75 10
tunnel@martiag.ch
 
Marti Tunnel AG
Seedorffeldstrasse 21
CH-3302 Moosseedorf
+41 31 388 75 10