07.12.2016
Neue Baustelle Axentunnels

​Die Marti Tunnelbau AG führt in einem Konsortium die Sanierungsarbeiten des seeseitigen Geleise zwischen Brunnen und Flüelen entlang des Urnersees aus. Die Vorbereitungsarbeiten sind angelaufen und ab Januar 2017 wird die Strecke während 3 Jahren abschnittsweise saniert. Die Sanierungsarbeiten auf diesem rund 9 Kilometer Teilstück umfassen die Sanierung von 9 aus dem Jahr 1882 stammenden Tunnels, verschiedenen Brücken und Stützmauern.

 
Marti Tunnel AG
Seedorffeldstrasse 21
CH-3302 Moosseedorf
+41 31 388 75 10