14.06.2016
Tunnel Maroggia - Vorbereitungsarbeiten laufen auf Hochtouren

Seit anfang Mai 2016 ist das bergseitige Gleis gesperrt und die Vorbereitungsarbeiten der Sanierung des Tunnel Maroggia laufen auf Hochtouren. Ab Sommer 2016 wird mit der Sanierung des Gewölbes und der Anpassung des Tunnels begonnen, damit zukünftig LKWs mit einer Eckhöhe von 4 m per Bahn auf der Gotthardachse durch die Schweiz transportiert werden können.

 
Marti Tunnel AG
Seedorffeldstrasse 21
CH-3302 Moosseedorf
+41 31 388 75 10