10.06.2022
Andrehfeier Zugangsstollen Gotthard Süd, Los 343

​Noch müssen aber die restlichen Nachläufer der 160 Meter langen TBM fertig montiert werden, bevor die Maschine ab August den Regelvortrieb aufnimmt. Dazu wird die TBM mit einem Durchmesser von 7.4 Metern zuerst durch die 80 Meter lange Startröhre bis zum Fels vorgeschoben. Dieser geologisch anspruchsvolle Lockergesteins-Abschnitt wurde zeitgerecht mit der Bauhilfsmassnahme Jet-Grouting erstellt.

Die aufwändigen Installationsarbeiten unter den Hochspannungsleitungen werden in den kommenden Wochen fertig gestellt. . Die komplette Montage der Silos und der Förderbänder für das Ausbruchmaterial der TBM erfolgte in zwei kurzen Zeitfenstern im Februar und Mai, während denen die Strom-Leitungen jeweils ausser Betrieb gesetzt wurden.

Wir packen diese nächste Herausforderung mit Begeisterung an und wünschen dem ganzen Team viel Erfolg und Glück Auf!

Weitere spannende Fakten zum Projeklt gibt es auf dem Referenzblatt

 
Marti Tunnel AG
Seedorffeldstrasse 21
CH-3302 Moosseedorf
+41 31 388 75 10