05.02.2019
Termingerechte Übergabe Solbakktunnel – Norwegen

Bereits vor dem Durchbruch der ersten Röhre im Oktober 2017 und der zweiten Röhre im Januar 2018 hatten die Spezialisten den Innenausbau der Tunnel in Angriff genommen um den vom Bauherrn gewünschten Endtermin zu realisieren.

Nach fünfeinhalb Jahren Bauzeit konnte der fertig ausgebaute Tunnel nun dem Auftraggeber – dem Norwegischen Strassenamt – übergeben werden. Im Dezember 2019 ist die Eröffnung und Inbetriebnahme des Tunnels geplant.

​Der Tunnel verläuft 290 m unter dem Meeresspiegel und ist damit der heute tiefst gelegenste Unterwasser-Strassentunnel der Welt. Das Projekt Solbakktunnel ist Teil des „Norwegischen Nationalstrassenausbaus 13“ und verbindet die Städte Tau und Stavanger miteinander. Die Strecke war bis anhin nur mit der Fähre passierbar.

 
Marti Tunnel AG
Seedorffeldstrasse 21
CH-3302 Moosseedorf
+41 31 388 75 10