Kurzportrait

Das Schwergewicht der Marti Tunnelbau AG bildet der mechanisierte Tunnelvortrieb, eine Domäne, in welcher wir über eine langjährige Erfahrung, fachbezogenes Know-how und über modernes Inventar verfügen.

Unsere Vortriebsmethoden:

  • Vortrieb mit offener Tunnelbohrmaschine (TBM) und Sohleinbau mit Betonfertigteil

  • Spezielle Vortriebe mit Schildtunnelbohrmaschine und Tübbingeinbau (Hydro- / Erddruckschild)

  • Vortrieb mit Teilschnittmaschine (TSM)

  • Vortrieb mit Rohrschirm- oder Jettingmaschine

  • Konventioneller Vortrieb mittels Sprengvortrieb

  • Spezielle Tunnelvortriebe (Kernbauweise, Schachtbau, Kavernenbau, etc.)

In unserer zentral gelegenen, modernen Fabrikationsanlage mit Bahnanschluss in Klus-Balsthal, produzieren wir Betonfertigteilelemente für den Untertage- und Tunnelbau.

 
Marti Tunnelbau AG
Seedorffeldstrasse 21
CH-3302 Moosseedorf
+41 31 388 75 10